Sponsoren
 
 
News als RSS-Feed
RSS-Feed
Besucherzähler

 

 

Aktuellste Meldung

"0" Punkte Wochenende

25.04.2016, Autor: Webmaster

Am Wochenende verloren beide Männermannschaften ihre Auswärtsspiele.

Die erste verlor ihr “6” Punkte Spiel gegen den Tabellenvorletzten mit 1:4.
Nun sind es nur noch 2 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Die zweite verlor trotz gutem Spiel mit 0:5 in Dahlewitz.
Gerade im Sturm fehlt der Mannschaft einfach die Durchschlagskraft.

INFO
Am Freitag ist die zweite Jahreshauptversammlung.
Gewählt wird ein neuer Vorstand.
Beginn ist um 19:00 Uhr im Vereinshaus in der Birkenallee.

Jahreshauptversammlung

Weitere Meldungen

Auswärtserfolg für die II. Männer

20.04.2016, Autor: Webmaster

Unsere erste Männermannschaft verlor ihr Auswärtsspiel in Jüterbog mit 2:3.
Die Mannschaft von Trainer Roland Witting begann nervös und kassierte zwei unnötige Treffer in den ersten 10. Minuten.
Nach 20. Minuten stand es dann plötzlich 2:2 und Rangsdorf kämpfte und kam durch Christian D. und Marvin zurück.
Mitte der zweiten Halbzeit erzielte die Heimelf dann den Siegtreffer.
Nun wird die Luft der ersten Männermannschaft immer dünner. Der Tabellenvorletzte hat nun nur noch 5 Punkte Rückstand auf den SVR.

Unsere zweite Männermannschaft verbuchte ihren ersten Auswärtserfolg.
Ein Spiel mit vielen Höhen und Tiefen. Nach gut 20 Minuten führte das Team verdient mit 2:0, als der Anschlusstreffer fiel und Kevin Weiß einen Elfmeter hielt. Danach folgten noch weitere zwei Treffer für den SVR.
In der zweiten Halbzeit brach das Team von Kapitän Lier völlig auseinander.
Der exzellente Sturm von Jüterbog II drehte nun völlig auf und egalisierte den Drei-Tore-Rückstand. In der 89. Minute köpfte Kenneth den umjubelten Siegtreffer zum 5:4 ein.
Tore: 3x Toni, Eigentor, Kenneth.
Spieler des Spiels: Toni, Kevin W.

4 Punkte für unsere Männermannschaften

11.04.2016, Autor: Webmaster

Unserer erste Männermannschaft gewann am Sonntag 2:1 gegen den Tabellenletzten SV Woltersdorf. In einem schwachen Spiel ging Rangsdorf in der 1. Halbzeit früh in Führung.
Erst 20 Minuten vor Abpfiff, netzte Manuel Sprenger den umjubelten Siegtreffer ein.
Tore: Manu 2x

Die zweite Männermannschaft kann einfach nicht gewinnen. Trotz einer 2:1 Führung, kassierte das Team von Trainer Frank Schnitzer den 2:2 Ausgleich in der 90. Minute. Somit bleibt die Rote Laterne weiterhin in Rangsdorf.
Tore: Fritzi & Richi

Weitere Informationen

 
Letzte Aktualisierung: 30.04.2016 [ Seite weiterempfehlen ] [ Seite drucken ] [ Nach oben ]